CIRS-NRW

Bericht des Quartals

CIRS-NRW ist ein gemeinsames Projekt der beiden Ärztekammern Nordrhein und Westfalen-Lippe, der Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen, der beiden Kassenärztlichen Vereinigungen Nordrhein und Westfalen-Lippe sowie der Apothekerkammer Nordrhein und Westfalen-Lippe und des Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin. Das gemeinsame Ziel ist die Stärkung der Patientensicherheit in Nordrhein-Westfalen und die Weiterentwicklung einer Fehler- und Sicherheitskultur im Gesundheitswesen.

Die Mitglieder der CIRS-NRW Gruppe wählen aus den eingegangenen Berichten, den Bericht des Quartals aus, der als besonders interessant, bedeutsam und lehrreich eingeschätzt wird.

Aktueller Bericht des Quartals 3/2020

Zusätzliche Literatur

 
CIRS-NRW aekwl kgnw kvno kvwl akwl aknr aezq