Krankenhaus-CIRS-Netz Deutschland 2.0: „Gabe von Konakion“

Bei sachgemäßem Aufbrechen der Ampulle sollten keine Glassplitter durch das One-Point-Cut-Verfahren entstehen.

 >> zum aktuellen Fall des Monats

Das Krankenhaus-CIRS-Netz Deutschland 2.0 ist ein einrichtungsübergreifendes Be-richts- und Lernsystem im dem lehrreiche CIRS-Fälle analysiert, kommentiert und von allen Nutzern gelesen werden können. Die Darstellung von Risikobereichen und der Austausch von Problemlösungen fördern das gemeinsame Lernen aller Berufs-gruppen im Krankenhaus und geben Hinweise für das klinische Risikomanagement.

Träger des Krankenhaus-CIRS-Netz Deutschland 2.0 sind die Bundesärztekammer, die Deutsche Krankenhausgesellschaft und der Deutsche Pflegerat.

Lesen Sie mehr unter www.kh-cirs.de

Mehr Nachrichten...