Anlage eines Kompressionsverbandes“ - neuer Fall des Monats

Unter welchen Bedingungen eine freiheitsentziehende Maßnahme angeordnet werden kann und was vor und bei der Ausführung zu beachten ist, sollte im Krankenhaus stets eindeutig geregelt sein.

Ein Kompressionsverband muss stets fachgerecht gewickelt werden, damit dieser auch korrekt wirken kann.

Den aktuellen Fall finden Sie unter www.kh-cirs.de/faelle/index.html

Das Krankenhaus-CIRS-Netz Deutschland 2.0 ist ein einrichtungsübergreifendes Berichts- und Lernsystem im dem lehrreiche CIRS-Fälle analysiert, kommentiert und von allen Nutzern gelesen werden können. Die Darstellung von Risikobereichen und der Austausch von Problemlösungen fördern das gemeinsame Lernen aller Berufs-gruppen im Krankenhaus und geben Hinweise für das klinische Risikomanagement.

Träger des Krankenhaus-CIRS-Netz Deutschland 2.0 sind die Bundesärztekammer, die Deutsche Krankenhausgesellschaft und der Deutsche Pflegerat.

Lesen Sie mehr unter www.kh-cirs.de

Mehr Nachrichten...